Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Corona-Teststelle Weißenbrunn

 

In der aktuellen Corona-Pandemie ist es unerlässlich eine möglichst flächendeckende und regelmäßige Testung durchzuführen, um die Pandemie in den Griff zu bekommen. Daher beteiligt sich der DLRG Kreisverband Kronach e.V. ab sofort auch mit seinen ehrenamtlichen Einsätzkräften bei den Corona-Tests.

Ab Sonntag, den 11. April 2021, wird in Weißenbrunn eine Corona-Teststelle zur Verfügung stehen, an der die Bürgerinnen und Bürger kostenlos einen Corona-Schnelltest durchführen lassen können.

Die Corona-Teststelle ist für Bürgerinnen und Bürger Sonntags von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr sowie Dienstags und Donnerstags von 17:00 Uhr bis 19:30 Uhr geöffnet.

 

Hinweise:
Es werden ausschließlich Antigen-Schnelltests durchgeführt mit Ausstellung eines schriftlichen Nachweises. Es werden keine PCR-Tests durchgeführt. 

Durchführender: DLRG KV Kronach e.V., Gottfried-Neukam-Str. 25, 96317 Kronach, teststelle@kronach.dlrg.de

Häufig gestellte Fragen [FAQ]

Wie oft darf ich mich testen lassen?
Aufgrund der aktuell starken Infektionszahlen hat jeder Bürger mind. einmal pro Woche Anspruch auf einen kostenlosen Test.

Was kostet ein Test?
Durch die aktuell gültige Testverordnung hat jeder Bürger einmal pro Woche Anspruch auf einen kostenlosen Test.

Wie zuverlässig ist ein Schnelltest?
Die Testgenauigkeit liegt zwischen 95 und 99 %.

Ab welchem Alter kann ich mich testen lassen?
Es gibt keine konkrete Altersangabe. Unter 6 Jahren raten wir jedoch von einem Schnelltest ab. 

Ist ein Termin zum Schnelltest notwendig?
Nein. Die Schnelltestaktion in Weißenbrunn führt die Tests ohne vorherige Terminvereinbarungdurch. Bei großer Nachfrage kann es daher zu Wartezeiten kommen.

Kann ich mich mit Symptomen testen lassen?
Die Schnelltest-Station ist nur ohne Symptome zu nutzen. Mit Symptomen muss zwingend ein PCR-Test genommen werden. Diese werden an der Teststelle in Kronach oder bei ihrem Hausarzt abgenommen. Nähere Informationen zu den Teststellen finden Sie auf der HomePage des Landkreises Kronach unter https://www.landkreis-kronach.de/aktuelles/coronavirus/buergertest/

Wie wird getestet (Nase, Rachen, Gurgel, ...)?
Die Schnelltests werden im Normalfall durch einen Abstrich in der Nase vorgenommen. Es handelt sich dabei immer um Antigen-Schnelltests.

Welche Unterlagen muss ich zum Schnelltest mitbringen?
Bitte bringen Sie Ihren Personalausweis oder Reisepass mit. Wir können dort die benötigten Daten am besten ablesen.

Muss ich für den Test nüchtern sein?
Bitte 30 Minuten vor dem Test nichts Essen, Trinken, Rauchen, Kaugummi kauen, Atemspray nutzen, ... da sonst das Testergebnis nicht aussagekräftig ist.

Wie lange dauert der Test?
Nach der Datenerfassung dauert der eigentliche Abstrich nur wenige Sekunden. Die Auswertung des Tests dauert dann ca. 20 Minuten.

Wie erfahre ich das Ergebnis?
Ca. 20 Minuten nach dem Abstrich erhalten Sie das Ergebnis direkt in der Teststelle und Sie erhalten eine entsprechende Bescheinigung mit dem Ergebnis des Tests.

Wie lange ist der Test gültig?
Die Gültigkeit wird in den aktuellen Testverordnungen geregelt. Aktuell beträgt die Gültigkeit max. 48 Stunden.

Was passiert bei einem positiven Schnelltest?
Wir stellen eine positive Bescheinigung aus und schicken Sie unverzüglich in Quarantäne. Weiterhin nehmen Sie bitte, unverzüglich Kontakt zum zuständigen Gesundheitsamt auf um eine Nachtestung mittels PCR-Test in unserem lokalen Testzentrum in der Industriestraße (ehemaliger Parkplatz der Fa. Loewe) in Kronach zu veranlassen. Der PCR-Test kann auch durch eine niedergelassene Ärztin bzw. einem niedergelassenen Arzt erfolgen. Nähere Informationen können Sie der Homepage das Landratsamtes Kronach unter www.landkreis-kronach.de/aktuelles/coronavirus/ entnehmen.

Warum sollte ich mich testen lassen?
Aufgrund der aktuell sehr hohen Infektionszahlen (hier zählen nur die positiven PCR-Tests) ist eine möglichst flächendeckende und regelmäßige Testung von möglichst vielen Bürgern erforderlich, um die Pandemie unter Kontrolle zu halten. Dadurch wird ein Leben wie vor der Corona-Pandemie mit wenigen oder keinen Einschränkungen schneller wieder möglich.

Wer führt die Tests durch?
Ausgebildete und/oder unterwiesene Mitarbeiter der DLRG Kreisverband Kronach e. V.. Alle Helfer haben im Vorfeld eine ärztliche Unterweisung absolviert.

Wo ist die Teststelle genau?
Die Teststelle befindet sich in der Leßbachtalhalle Weissenbrunn | Schulweg 11 | 96369 Weißenbrunn. Der Zugang ist barrierefrei möglich.

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing