Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Schnelleinsatzgruppe Wasserrettung (SEG)

Die Schnelleinsatzgruppe Wasserrettung (SEG) ist eine mobile Einsatzkomponente des Rettungsdienstes. Sie wird von unseren ehrenamtlichen Einsatzkräften an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr besetzt und rückt innerhalb kurzer Zeit zum Einsatzort aus.

Die Alarmierung erfolgt über die integrierte Leitstelle für Rettungsdienst- und Feuerwehralarmierung (ILS), die über die einheitliche Rufnummer 112 aus allen Telefonnetzen vorwahl- und gebührenfrei zu erreichen ist.

Zu ihren primären Aufgaben gehören:

  • Suche und Rettung von Personen aus besonderen Gefahrensituationen im und am Wasser
  • Sicherung und Bergung von Gütern, die eine Gefährdung darstellen
  • Einsatz bei Großschadensereignissen
  • Mitwirkung im Katastrophenschutz
  • Hilfe in Notfällen, zu deren Bewältigung Personal oder Sonderfahrzeuge der Wasserrettung eingesetzt werden
  • Eisrettung

Alle Einsätze laufen in Kooperation mit dem Landrettungsdienst und ggf. weiteren Hilfsorganisationen. Für die anspruchsvolle Tätigkeit in der Schnelleinsatzgruppe werden ausschließlich speziell geschulte Einsatzkräfte eingesetzt, die mindestens die Ausbildung zum Wasserretter absolviert haben. Die meisten von ihnen verfügen über weitere umfangreiche Ausbildungen. Dazu zählen vor allem Einsatztaucher und Signalmänner, Bootsführer und Sanitäter.

Auch diese Tätigkeit führen unsere spezialisierten Einsatzkräfte rein ehrenamtlich aus.   

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing