Ausbildungen, Seminare und Veranstaltungen

Orientierung unter Wasser (Nr.: 2019-0054)

Dieser Lehrgang ist bereits beendet!

Zielgruppe
Taucher die Interesse haben ihre Kenntnisse zu erweitern und vorhaben, den Gerätetauchschein** 615 (CMAS**) zu absolvieren.
Voraussetzungen
  • Mitgliedschaft in der DLRG
  • DLRG-Gerätetauchschein* (CMAS*)
  • Deutsches Rettungsschwimmabzeichen Silber maximal 2 Jahre alt zu Beginn der Veranstaltung
  • Ärztlicher Nachweis der Tauchtauglichkeit
  • Nachweis des (zusätzlichen) privaten Versicherungsschutzes gemäß Anweisung für das Gerätetauchen in der DLRG
  • Mitgliedschaft in der DLRG
  • Befürwortung durch die entsendende Gliederung
Inhalt
  • Zweck der Orientierung unter Wasser
  • Vor dem Tauchgang
  • Orientierungshilfen
  • Tauchkurse mit Orientierungsmöglichkeiten
  • Orientierungsverlust
  • Orientierung unter erschwerten Bedingungen
  • Praxisteil - Orientierungsübung an Land
  • 1. Tauchgang - Orientierungshilfen suchen - Orientierungsübungen ohne Kompass anhand von natürlichen Orientierungshilfen
  • 2. Tauchgang - Orientierungshilfe suchen − Tauchgang ohne Kompass und ohne Leinenführung − Orientierung anhand natürlicher Orientierungshilfen
  • 3. Tauchgang − wie 2. Tauchgang, jedoch Orientierung mittels eines Kompanden
  • 4. Tauchgang - wie 3. Tauchgang, Aufgabe: Rechteckkurs oder Dreieckskurs gem. Vorgabe des Tauchlehrers
Ziele
Der Bewerber soll in die Lage versetzt werden, während des Tauchganges seinen Tauchkurs und Standort zu bestimmen und sicher zum Ausgangspunkt des Tauchganges zurückfinden. Nach Abschluss des Kurses soll er
- natürliche Hilfsmittel zur Orientierung kennen und anwenden können.
- technische Hilfsmittel zur Orientierung kennen und anwenden können.
- Tauchgänge mittels dieser Hilfsmittel sicher beherrschen können.
Ausbildungen
Im Rahmen der Ausbildung können folgende Ausbildungen gemäß Prüfungsordnung der DLRG erworben werden:
  • 621 - Orientierung unter Wasser
Veranstalter
Kreisverband DLRG Kronach e.V.
Fachbereich
Tauchen
Veranstaltungsort
DLRG Kreisverband Kronach e.V.: Gottfried-Neukam-Str. 25, 96317 Kronach, Oberfranken
Leitung
Christian Horn
Termin(e)
1 Termin(e) insgesamt
  • So, 29.09.19 08:30 - 18:00 (DLRG Kreisverband Kronach e.V.: Gottfried-Neukam-Str. 25, 96317 Kronach, Oberfranken)
Teilnehmerzahl
Min: 0, Max: 8
Teilnehmerkreis
Mitglieder von folgenden DLRG Gliederungen sind teilnahmeberechtigt:
  • Kreisverband Kronach e.V.
  • Ortsverband Küps e.V.
  • Ortsverband Helmbrechts e.V.
  • Ortsverband Steinwiesen
  • Ortsverband Bad Steben-Lichtenberg e.V.
  • Ortsverband Bad Staffelstein e.V.
  • Ortsverband Münchberg e.V.
  • Ortsverband Marktredwitz e.V.
  • Ortsverband Hof e.V.
  • Ortsverband Wirsberg e.V.
  • Kreisverband Bayreuth e.V.
  • Ortsverband Kulmbach e.V.
  • Ortsverband Lichtenfels e.V.
  • Ortsverband Zell e.V.
  • Ortsverband Selb e.V.
  • Ortsverband Bamberg-Gaustadt e.V
  • Ortsverband Hirschaid e.V.
  • Ortsverband Forchheim e.V.
  • Kreisverband Wunsiedel e.V.
  • Ortsverband Weissenstadt e.V.
  • Ortsverband Oberkotzau e.V.
  • Ortsverband Burgkunstadt e.V.
  • Ortsverband Burgebrach e.V.
  • Ortsverband Ludwigsstadt e.V.
  • Ortsverband Pottenstein e.V.
Gebühren
  • 60,00 Euro - alle Teilnehmer
Sonstiges
Prüfungen:
Erfolgskontrolle: Der Ausbilder stellt fest, ob der Bewerber das jeweilige Kursziel erreicht hat.
Dies geschieht im theoretischen Teil in Form von einem Lehrgespräch und im praktischen Teil durch zielorientierte Beobachtung.
Mitzubringen sind
Schreibzeug, eigener Kompass, Tauchausrüstung (komplett), Nachweis der geforderte Unterlagen.
Meldeschluss
Sa, 21.09.2019