Ausbildungen, Seminare und Veranstaltungen

Erste Hilfe Ausbildung (9UE) (Nr.: 2020-0015)

Basisausbildung in Erste Hilfe

Dieser Lehrgang ist bereits beendet!

Zielgruppe
alle Interessenten, Ersthelfer im Betrieb, Übungsleiter, Jugendbetreuer, Wasserretter, Führerscheinbewerber aller Klassen usw.

Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich.
Voraussetzungen
  • Zur Teilnahme ist jedermann berechtigt. Es sind keine speziellen Voraussetzungen erforderlich.
Inhalt
Theoretische und praktische Ausbildung der gängigen Wieder-belebungstechniken & Seitenlage.
Lebensrettende Sofortmaßnahmen zur Versorgung von Bewusstlosen, schwer Erkrankten & verletzten Menschen.
grundlegende Maßnahmen zur Schockbekämpfung & Wundversorgung, bei thermischen Schädigungen (Unterkühlungen & Verbrennungen), bei akuten Atemstörungen sowie Knochenbrüche.
Verhalten bei einem Verkehrsunfall inkl. Ausbildung in Helmabnahme bei einem Motorradunfall.

Die verbindlichen Ausbildungsinhalte für diese Ausbildung sind der gültigen Fassung der Ausbildungsvorschrift 1 (AV 1) geregelt.
Ziele
Die Lehrinhalte basieren auf Vorgaben, die zwischen den Berufsgenossenschaften und Rettungsorganisationen abgestimmt wurden, z. B.

- Verhalten beim Auffinden einer Person
- Beachten der eigenen Sicherheit
- Absetzen des Notrufs
- Sichern der Unfallstelle
- Retten aus akuter Gefahr
- Erste-Hilfe-Maßnahmen bei Verletzung oder Krankheit mit Störung der Lebensfunktion
Ausbildungen
Im Rahmen der Ausbildung können folgende Ausbildungen gemäß Prüfungsordnung der DLRG erworben werden:
  • 312 - Erste Hilfe-Ausbildung
Veranstalter
Kreisverband DLRG Kronach e.V.
Fachbereich
Erste Hilfe / Sanitätswesen
Veranstaltungsort
Jugendcafé Struwwelpeter: Rodacher Str. 10, 96317 Kronach, Oberfranken
Leitung
Andreas Reitz
Termin(e)
1 Termin(e) insgesamt
  • Sa, 22.02.20 09:00 - 16:30 (Jugendcafé Struwwelpeter: Rodacher Str. 10, 96317 Kronach, Oberfranken)
Teilnehmerzahl
Min: 7, Max: 15
Teilnehmerkreis
Eine Mitgliedschaft / Mitgliedschaft in einer bestimmten Gliederung ist nicht erforderlich
Gebühren
  • 40,00 Euro - alle Nichtmitglieder
  • 10,00 Euro - Mitglieder des Kreisverbandes Kronach
  • 0,00 Euro - betriebliche Erstehelfer (b. Kostenübernahme durch BG/DGuV)
Mitzubringen sind
Schreibzeug
Meldeschluss
Do, 20.02.2020