Der DLRG Kreisverband Kronach lädt ein

24-Stunden-Schwimmenam 11./12. Oktober 2019

Diesen Termin sollten sich alle schwimmbegeisterten Mitbürgerinnen und
Mitbürger schon jetzt dick im Kalender anstreichen, denn das inzwischen 
9. 24-Stunden-Schwimmen des DLRG Kreisverbandes Kronach
wirft bereits seine Schatten voraus.

Unsere Sponsoren


Veranstaltungsinformationen

Jeder hat Teilnehmer insgesamt 24 Stunden Zeit, möglichst viele Schwimmmeter zu sammeln. Natürlich muss die Gesamtstrecke nicht am Stück geschwommen werden, sondern ganz nach Lust und Kondition kann man Pausen einlegen, in denen man sich am großzügigen Angebot an Speisen und Getränken, das vom Küchenteam der DLRG und vom Badekiosk bereitgehalten wird, stärken kann. Zudem können die Wellness-Einrichtungen des Bades ausgiebig zur Entspannung und Regeneration genutzt werden, bevor es dann ausgeruht und mit neuer Kraft weitergehen kann.

Die Freude am Sport und an der Bewegung steht beim 24-Stunden-Schwimmen im Mittelpunkt, nicht der Wettkampfcharakter. Die DLRG lädt alle, die Spaß am Schwimmen haben, etwas für die Gesundheit tun oder einfach dabei sein wollen, herzlich zum 24-Stunden-Schwimmen ein.

Veranstaltungsort /Veranstaltungszeiten

  • Veranstaltungsort
    Erlebnisbad "Crana Mare" * Gottfried-Neukam-Str. 25 * 96317 Kronach
  • Begrüßung
    11.10.2019 um 16:30 Uhr im Erlebnisbad "Crana Mare"
  • Startschuss
    11.10.2019 um 17:00 Uhr
  • Schwimmende
    12.10.2019 um 17:00 Uhr

Teilnahme / Wertung

Die Teilnahmeist für jede(n) Schwimmer(in) möglich, die/der mindestens 50m bei 2m Wassertiefe schwimmen kann. Jede(r) kann als Einzelschwimmer(in), starten. Jede(r) Einzelschwimmer(in) kann aber gleichzeitig auch an einer Gruppen-, Vereins-, Schul- oder Familienwertung teilnehmen, wenn sie/er diese zusätzliche Wertung bei der Anmeldung eindeutig auf ihrer/seiner Startkarte vermerken lässt.

Startgebühren:
Betragen für Erwachsene 4,00 Euro und für Kinder 3,00 Euro

Einzelwertung:
Die Einzelwertung erfolgt ohne Zeitnahme. Für jede Teilnehmerin/jeden Teilnehmer wird ausschließlich die zurückgelegte Strecke gewertet. Die Schwimmart ist beliebig. Nac jeder Bahn muss die Beckenwand berührt werden. Schwimmhilfen sind nicht erlaubt.

Gruppenwertung:
Die Wertung für jede Gruppe oder Familie ergbit sich aus der Addition der Schwimmstrecke ihrer Einzelteilnehmer. Als Familie gilt Verwandschaft in direkter Linie. Eine Doppelwertung Familie und Gruppe/Verein ist möglich.

Bei der Schulwertung zählt die Teilnehmerzahl der Schüler und Lehrer der betreffenden Schule.

Siegerehrung

Die Siegerehrung findet am Samstag, den 12.10.2019 um 17:30 Uhr im Vorraum des Erlebnisbades statt.

Jeder Teilnehmer/jede Teilnehmerin erhält ihre/seine Urkunde und je nach Schwimmleistung ihre/seine Medallie nach Beendigung ihrer/seiner Schwimmstrecke

  • Teilnehmerurkunde
    bis 1000m (bei unter 8-jährigen bis 500m)
  • Teilnehmerurkunde und Bronze-Medallie
    ab 1050m bis 2000m (ab 550m)
  • Teilnehmerurkunde und Silber-Medallie
    ab 2050m bis 3000m
  • Teilnehmerurkunde und Gold-Medallie
    ab 3050m

Zusätzlich einen Pokal erhalten:

  • der / die jüngste Teilnehmer/in
  • der / die älteste Teilnehmer/in
  • der / die Teilnehmer/in mit der größten Schwimmstrecke
    • bis 8 Jahre
    • 9 bis 15 Jahre
    • 16 Jahre und älter
  • die Familie, die Gruppe / der Verein, mit der größten Schwimmstrecke
     
  • Sonderpokal:Schule mit den meisten Teilnehmern

Speisen und Getränke

Es werden reichlich Speisen und Getränke angeboten, für das leibliche Wohl ist gesorgt:

Rund um die Uhr:

  • Steaks und Bratwürste
  • DLRG-Burger mit oder ohne Pommes Frites
  • Pommes Frites rot/weiß
  • Kaffe und Kuchen
  • Wurst- und Käsesemmeln

Haftung

Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung für Diebstähle und Unfälle